Lorenzberg

Der Lorenziberg 971 m, bzw. Gipfel Gauerstall 1129 m. Der heilige Laurentius ist in unseren Ländern ein beliebter Heiliger. Er wird als Märthyrer mit einem Rost dargestellt, auf dem er gebraten worden ist. Sein Fest wird am 10. August in der heißesten Zeit gefeiert, es ist ein wichtiger Lostag. Weil an diesem Tag Kaiser Otto […]

Veitsberg

Karnberg:Der Weg führt weiter nach Karnberg, man stürzt sich wild den Hang hinunter. Zum Teil rutschen sie, zum Teil springen sie. Zum Bremsen verwenden sie das Vierbergerkreuz oder einen unterwegs abgeschnittenen Haselstock. Auf diesem Weg wird nicht gebetet, man stößt wilde Schreie aus. In Karnberg gibt es eine Labestation, gleichzeitig wird oben erwähnte Messe gehalten. […]

Ulrichsberg

Er hat eine Höhe von genau 1022 Meter. Man erreicht den Berg am besten über Karnburg – Pörtschach am Berg. Beim Kollerwirt, wo der Parkplatz ist, führen mehrere Wege auf den Gipfel. Manche Teilnehmer hingegen klettern den steilen, kurzen Weg direkt nach der Kirche Pörtschach am Berg in Beintratten rechts abbiegend in etwa 45 Minuten […]

Magdalensberg

(Früher Helenenberg, ursprünglich jedoch Hel-Berg, Berg des Bhel).Erhebt sich ca. 15km nordöstlich von Klagenfurt und gehört zu den großen Kultbergen des Landes. Er ist durch seine Ausgrabungen der berühmteste und am meisten besuchte archäologische Platz des Landes. Beim Beginn des Laufes am Hel-Berg trägt jeder Läufer eine brennende Fackel oder eine Ta-schenlampe, da es eine […]

Ablauf

Vierbergelauf 2022, Do. 28. / Fr. 29. AprilImmer zum Neumond dadurch ein Mond und Sonnenkult Es werden die 4 heiligen Keltenberge abgewandert (ca. 52 km). Diese Kultwanderung vollzieht den Sonnenlauf nach und widerspiegelt die 4 Jahreszeiten des Jahreslaufes. Ausrüstung:Warme Kleidung, Regenschutz (marschiert wird bei jeder Witterung), Taschenlampe, 1 Sack Zuckerl zum Verteilen an die Kinder […]

Der Vierbergelauf

Der Vierbergelauf – Ein Kärntner BrauchImmer am Dreinagelfreitag = 14 Tage nach Ostern Eine weit in die Vorzeit zurückreichende Kultwanderung, die den Sonnenlauf symbolisch nachvollzieht! Die ca. 52 km lange Wanderung (altdeutsch, laufen = gehen) führt über die nördlich von Klagenfurt gelegenen 4 Berge Kärntens, ausgehend vom 1. Magdalensberg (vormals Helenenberg) über2. Ulrichsberg3. Veitsberg,4. Lorenziberg, […]