4 Jahreszeiten Kreuz

Erkennungsmerkmal Vierjahreszeitenkreuz

Mit dem Vierbergelauf – tatsächlich ist es eine Wanderung durch heimatliche Fluren – wird der Sonnenlauf eines Tages, eines Jahres, eines Menschenlebens, nachvollzogen. Diese Vierer-Struktur liegt wie ein Führungsprinzip dem Kosmos zugrunde und ist im Kleinen wie im Großen in gleicher Weise erkennbar:


Diese Zusammenhänge werden in dem vom Jahrweiser Verlag in Klagenfurt herausgegebenen „Alldeutschen Jahrgothweiser“ besonders dargestellt und erläutert. Darin wird das Kalendarium spiralenförmig entsprechend dem Mondlauf dargestellt. Denn auch im Mondlauf liegt die Vierer-Struktur des Kosmos zugrunde

Anmeldung persönlich bei Rudolf Flatschacher unter 0463 51 57 58 oder jeden Mittwoch ab 16.00 Uhr im Gasthof Pumpe bei Ewald Friesacher